US - Arbeitsmarktzahlen

Devisen

Der Euro steht gegenüber dem USD momentan wieder unter Abgabedruck. Heute Nachmittag folgt noch der offizielle US-Arbeitsmarktbericht.

Oelmarkt

Der Markt war gestern gekennzeichnet von technischer Schwäche der Rohöl- und des Benzinkontraktes. Dagegen konnte sich der Gasölkontrakt in London aufgrund der steigenden Backwardation gut halten. Die Backwardation ist vorallem den tieferen Produktion im Osten Europas, tieferen Importen aus den USA und des folglich stärkeren Cargo-Markts geschuldet. Technisch standen alle Kontrakte ausser dem Gasöl auch technisch unter Abgabedruck.

Die Heizöl- und Ökoheizölprämien waren gestern nochmals deutlich weicher, die Dieselprämien dagegen unverändert.

Börsenerwartung: Gasöl plus 2 - 3 $, Benzin plus 3 - 4 $/t